11 Artikel
vor 9 Monaten
Ausgabe 1-2018
10 Artikel
vor 7 Monaten
Ausgabe 2-2018
11 Artikel
vor 3 Monaten
Ausgabe 3-2018
2018
14.12.2018

Ausgabe 1-2018 Öffnen

hpsmedia: Gesamtausgabe 1-2018
Dorothée Eichenberger, Berner Fachhochschule: Editorial
hpsmedia: Nachrichten
hpsmedia: Rezensionen
Prof. Dr. Ulrike Morgenstern (MSB Medical School Berlin - Hochschule für Gesundheit und Medizin): Lehrerbildung in der Medizinpädagogik- forschungsorientiert und interprofessionell. Ein Erfahrungsbericht
Prof. Dr. Ingrid Darmann-Finck, Nicole Duveneck (Universität Bremen): Forschendes Lernen am Beispiel eines multimedialen Lernangebots zur Pflege von Menschen mit Demenz
Barbara Szabo, Erwin Gollner, Florian Schnabel (Fachhochschule Burgenland GmbH): Personalisiertes und forschungsgeleitetes Lehren und Lernen als integrale Bestandteile der Lehr- und Lernstrategie des Masterstudienganges „Gesundheitsförderung und Gesundheitsforschung“ an der Fachhochschule Burgenland
Doreen Krug, Sebastian Koch (SRH Hochschule für Gesundheit): Die Einstellung von Auszubildenden der Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege zum interprofessionellen Lernen
Silvia Wobst, Sebastian Koch (SRH Hochschule für Gesundheit): Qualifikation von Lehrkräften an Altenpflegeschulen in Brandenburg - Aktueller Stand und zukünftiger Bedarf
Jeanette Siebert, Linda Frey, Silvia Beeh, Eva Stiefvater, Laura Bürkle, Prof. Dr. Hauke Schumann (Katholische Hochschule für angewandte Wissenschaften in Freiburg): Simulationstraining in der Pflegeausbildung. Evidenz und Erfahrungen mit einer Lehremethode
hpsmedia: Autorenrichtlinien, Beirat und Impressum

Ausgabe 2-2018 Öffnen

hpsmedia: Gesamtausgabe 2-2018
Roswitha Ertl-Schmuck (Uni Dresden): Editorial
hpsmedia: Nachrichten
hpsmedia: Rezensionen
hpsmedia: Abstracts des Monats
Prof. Dr. Manfred Borutta, Joachim Lennefer, Dr. Paul Fuchs-Frohnhofen (MA&T Sell & Partner GmbH): Die Bedeutung der Pflegewissenschaft als Grundlage der Pflegepraxis - Was akademisch ausgebildete Pflegekräfte in der Pflegepraxis leisten können und sollen
Prof. Dr. Uta Gaidys, Prof. Dr. habil. Corinna Petersen-Ewert, Katharina Straß, Christine Schulmann, Karina Johannsen (Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hamburg): Do.Learn – ein Blended Learning Szenario in der Präsenzlehre im Fachbereich Pflege und Gesundheitsförderung an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg)
Caroline Hilgers: Einfluss des Geschlechterproporzes auf das subjektiv empfundene Klassenklima an Berufsfachschulen im Gesundheitswesen
Anett Friedrich, Prof. Dr. Ulrike Morgenstern (MSB Medical School Berlin - Hochschule für Gesundheit und Medizin): Lernbedingungen für Auszubildende mit Migrationsgeschichte in den Altenpflegeaus-bildung - Möglichkeiten zur Beurteilung und Förderung der Sprachkompetenz
Prof. Dr. Katharina Lüftl, Univ.-Prof. Dr. Elfriede Fritz (Hochschule Rosenheim, Fakultät für Angewandte Gesundheits- und Sozialwissenschaften): Lernvoraussetzungen sowie gemeinsames Lernen von Auszubildenden und Studierenden. Am Beispiel von Berufsfachschulen mit ausbildungsintegrierenden Bachelorstudiengängen

Ausgabe 3-2018 Öffnen

hpsmedia: Gesamtausgabe
Elfriede Brinker-Meyendriesch: Editorial
hpsmedia: Nachrichten
hpsmedia: Positionspapier
hpsmedia: Abstract des Monats
Hilde Schädle-Deininger, Prof. Dr. Johann Behrens (Frankfurt University of Applied Sciences): Pflegerische Bildung, Akademisierung und Qualifizierung. Möglichkeiten der Verknüpfung von beruflicher und hochschulischer Bildung am Beispiel Psychiatrischer Pflege
Dieter Lerner, Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Luiz, Prof. Dr.-Ing. Jonas Schild, Konstantin Wegner, Johannes Pranghofer, Andreas Franke (Fraunhofer IESE): Teambasiertes Simulationstraining in einer immersiven 3D-Virtual-Reality-Umgebung: das Projekt EPICSAVE.
Katja Linden, André Heitmann-Möller, Prof. Dr. Martina Hasseler, Prof. Dr. Ludger Batzdorfer: Akademische Selbstwirksamkeit und Selbstwirksamkeitserfahrungen von nicht-traditionell Studierenden von pflegewissenschaftlichen Studiengängen
rof. Dr. med. Angelika Thönnes, Carola Bühnemann, Prof. Dr. Franz Lorenz (Berufsakademie für Gesundheits- und Sozialwesen): Lernebenen, Organisation und Evaluation interdisziplinärer Formate für Studierende der Gesundheitsfachberufe am Beispiel einer interdisziplinären Projektwoche
Prof. Dr. habil Thomas Prescher (Wilhelm Löhe Hochschule): Wider den „Methodenwahn“: Lernkulturentwicklung als Voraussetzung einer konsistenten Curriculumsentwicklung
hpsmedia: Impressum
Copyright © 1998-2018 hpsmedia GmbH | www.pflegemagazin.de/care. Alle Daten sind urheberrechtlich geschützt. Impressum | AGB | Datenschutz | Newsletter