CAMACHO, Franz
von Hubert Kolling
Erschienen in Band 4, Seite(n) 71-72.
redaktioneller Beitrag

Biographie

Sie möchten einen Zugang erwerben? Hier können Sie die Print-Ausgabe (Online-Zugang inkl.) erwerben


Ein früher Vertreter der Barmherzigen Brüder vom heiligen Johannes von Gott (1495-1550)  begegnet uns in der Person von Franz Camácho. Camácho, der „ein ganz getreues Abbild“ beziehungsweise „treue Nachfolger“ seines Ordensstifters gewesen sein soll, wurde 1630 in der spanischen Stadt Xeres della Frontiera (Erzbistum Seviglia) geboren und am 21. Mai in der Pfarrkirche des heiligen Dionysius getauft. Seine Eltern waren Lazarus Rodriguez Camácho und Maria de Vives, der Überlieferung nach ehrbare und fromme Bauern. Sobald er alt genug war, ging er zum Militär, wobei er sich sc...

CAMACHO, Franz

Kolling, H. (Hrsg.):

CAMACHO, Franz. Beitrag von Hubert Kolling, in: Biographisches Lexikon zur Pflegegeschichte. Who was who in Nursing history. Band 4. hpsmedia, 2012. S. 71-72

Hubert Kolling

Gόmez, Juan Ciudad: Compendio de historia de la Orden Hospitaliaia de San Juan de Dios. Archivo Interprovincial. Granada 1963.

Gόmez, Juan Ciudad: Historia de la restauracion de la Orden Hos...

CAMACHO, Franz

Version vom:
20.01.2012 (vor 8 Jahren erstellt)

Zitation

Kolling, H. (Hrsg.):

CAMACHO, Franz. Beitrag von Hubert Kolling, in: Biographisches Lexikon zur Pflegegeschichte. Who was who in Nursing history. Band 4. hpsmedia, 2012. S. 71-72

Onlinezitation

Permalink:
www.pflegemagazin.de/care/whowaswhodetail.php?id=155

Statistik

Zuletzt bearbeitet
20.01.2012
Zeichen
Copyright © 1998-2019 hpsmedia GmbH | www.pflegemagazin.de/care. Alle Daten sind urheberrechtlich geschützt. Impressum | AGB | Datenschutz | Newsletter